Ausschüsse: Gemeinde Heuweiler

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Untermenü

Inhaltsbereich

Gemeinsamer Ausschuss der vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Gundelfingen/Heuweiler

Die Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft Gundelfingen/Heuweiler verfügt über einen gemeinsamen Ausschuss, in dem jeweils 3 gewählte „ordentliche“ Mitglieder aus den Gemeinderäten beider Gemeinden vertreten sind. Kraft seines Amtes ist der Bürgermeister der Gemeinde Gundelfingen Vorsitzender des Ausschusses. Der Bürgermeister der Gemeinde Heuweiler gehört dem Ausschuss ebenfalls an. Da der Bürgermeister von Gundelfingen gleichzeitig Bürgermeister von Heuweiler ist, tritt an die Stelle des Bürgermeisters von Heuweiler dessen gewählter Stellvertreter. Zusätzlich sind für jede Gemeinde 3 weitere Stellvertreter zu bestimmen für den Fall, dass die „ordentlichen“ Mitglieder verhindert sind. Die Hauptaufgabe des Gemeinsamen Ausschusses sind Beratungen und Beschlüsse über den Flächennutzungsplan. Darüber hinaus dienen gemeinsame Sitzungen vorwiegend dem gegenseitigen Austausch.

Für die Wahlperiode 2019-2024 gehören dem Ausschuss folgende Gemeinderäte an:

Ordentliche Mitglieder:           GR Otmar Maas (Neue Liste)
                                            GR Michael Strecker (Freie Wählergemeinschaft)
                                            GR Sonja Weiß (Frauenliste)

Reihenfolgestellvertreter:       GR Hubert Blattmann (Neue Liste)
                                            GR Raphael Strecker (Freie Wählergemeinschaft)
                                            GR Claudia Borst (Frauenliste)
                                            GR Thomas Über (Freie Wählergemeinschaft)

Beratender Ausschuss des Gemeinderats Heuweiler

Der „Beratende Ausschuss“, der aus Mitgliedern des Gemeinderats besteht, berät Tagesordnungspunkte der Gemeinderatssitzung nichtöffentlich vor. Die Gemeindeordnung schreibt vor, dass die Zahl der Ausschussmitglieder kleiner sein muss als die Zahl des Gemeinderats. In der Hauptsatzung der Gemeinde Heuweiler ist festgelegt, dass dem Beratenden Ausschuss neben dem Bürgermeister als Vorsitzenden 8 Ausschussmitglieder angehören. Die beiden anderen Gemeinderatsmitglieder werden zu den Sitzungen eingeladen und haben Teilnahme- und Rederecht.

Entsprechend der Sitzverteilung (4/3/3) im Gemeinderat wird die Neue Liste und die Freie Wählergemeinschaft mit jeweils 3 Mitgliedern und die Frauenliste mit 2 Mitgliedern im Ausschuss vertreten sein. Der Ausschuss hat nur vorbereitende Funktion, es werden keine Beschlüsse gefasst, sodass sich für die beiden Gemeinderäte, die nicht Mitglied im „Beratenden Ausschuss“ sind, keine Nachteile ergeben.  

Folgende Gemeinderäte werden in der Wahlperiode 2019-2024 als Mitglieder im „Beratenden Ausschuss“ teilnehmen:

Neue Liste:                             Hubert Blattmann
                                             Nico Bonadio
                                             Claudius Stahl

Frauenliste:                            Claudia Borst
                                             Sonja Weiß

Freie Wählergemeinschaft:       Michael Strecker
                                             Raphael Strecker
                                             Thomas Über