Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Untermenü

Inhaltsbereich

Gemeindewerke Gundelfingen

Die Energie- und Wasserversorgung wurde zum 1. Januar 2002 neu geordnet. Seit diesem Tag werden die Dienstleistungen (Strom, Erdgas, Wasser) für die Gemeinde Gundelfingen einschließlich dem Ortsteil Wildtal insgesamt von den Gemeindewerke Gundelfingen GmbH (GWG) angeboten. Mehrheitsgesellschafter der GWG ist mit 70 Prozent die Gemeinde Gundelfingen, die ihre Anteile mittelbar über die Gundelfinger Wärmeversorgungs- und Hallenbad GmbH (GWH) hält. Die weiteren 30 Prozent hat die „badenova AG & Co. KG“ in Freiburg übernommen.

Im Hinblick auf die umwälzenden Entwicklungen im Energiemarkt wurden mit dieser Zusammenfassung zukunftsfähige Strukturen geschaffen. Die GWG setzt sich als bürgerfreundliches und leistungsfähiges Unternehmen vorbildlich für regenerative Energien ein. So findet z.B. der „Gundelfinger UmweltStrom“, der umweltfreundlich aus den Blockheizkraftwerken der GWH bzw. eigenen und fremden Photovoltaikan-lagen erzeugt wird, dankbare Abnehmer. Auch an der Gründung der „Regiowind“, die den Bau und Betrieb von insgesamt sechs Windrädern auf der Holzschlägermatte und dem Roßkopf zum Ziel hat, ist die GWG mit einer namhaften Stammeinlage beteiligt.

Die GWH – deren Betriebsführung durch die GWG erfolgt – betreibt drei Blockheiz-kraftwerke (Nägelesee, Seniorenzentrum, Obermattenbad), eine Heizzentrale (Rat-haus/Ortsmitte III) sowie das Obermattenbad. Ausführliche Beratung und Betreuung erhalten Sie in unserem Kundenbüro im neuen Verwaltungsgebäude in der Ortsmitte III, Alte Bundesstraße 35 zu folgenden

Wasserhärtegrad

  • ca. 5,3 Grad dH (deutsche Härte)
  • Härtestufe 1 gemäß Waschmittelgesetz (sehr weiches Wasser)

Trinkwasseruntersuchungsergebnis vom 08. April 2014